#1

Wohnzimmer

in Karlina Leroy 29.02.2012 17:10
von Bonnie Bennett (gelöscht)
avatar




nach oben springen

#2

RE: Wohnzimmer

in Karlina Leroy 18.03.2012 14:06
von Karlina Leroy (gelöscht)
avatar

Nach knapp 5 Minuten des Rennens kommt Karlina bei ihrer Wohnung an. Sie hatte den Vermieter gebeten ein Fenster offen zu lassen wo sie jetzt geradewegs rein sprang. Direkt landet sie im Wohnzimmer und zum Glück wurde sie schon eingeladen sonst währe das Ganze jetzt ziemlich schmerzhaft geworden. Alles war wie sie es ihm beauftragt hatte. Doppelte Verglasung so das UV-Licht nicht hindurch kam. Blutbeutel im Kühlschrank und er hatte die Wohnung für sich behalten so das nur sie und Menschen hinein kommen könnten. Vor Anderen Vampiren war sie hier geschützt. Wie zum Beispiel vor Niklaus und seinen Handlangern. Oder sonst wem. Sie fühlte sich sicher hier drin und das bestätigte ihr das Gefühl Zuhause zu sein. Wenn man es denn so nennen konnte.
Als sie soweit alles erkundschaftet hat lässt sie sich auf der Couch nieder und schaut auf die Uhr. Es ist gleich 1 Uhr Nachts. Noch zu früh um schlafen zu gehen sie konnte noch den ganzen Tag schlafen. Also machte sie den Fernseher an in der Hoffnung irgendwas interessantes zu finden. Und ja sie fand eine Vampir Serie die gerade irgendwen am abschlachten wahren. *Das gefällt mir..* denkt sie sich und schaut es sich einfach mal weiterhin an bis sie wohl eingeschlafen sein muss.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Niklaus Mikaelson
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 973 Themen und 12689 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: