#1

Denver

in Denver 02.03.2012 16:38
von Bonnie Bennett (gelöscht)
avatar




nach oben springen

#2

RE: Denver

in Denver 02.03.2012 16:41
von Bonnie Bennett (gelöscht)
avatar

Nachdem sie aus Mystic Falls abgehauen ist, kam sie in Denver bei ihrer Tante an. Zum Glück war sie früher auch schon oft hier gewesen und musste sich somit auch nicht sonderlich früh ankündigen, wenn sie mal den Drang hatte Abstand von Mystic Falls zu bekommen. Nun waren schon einige Tage vergangen, wenn nicht sogar Wochen, seit sie ohne ein Wort ihre Freunde zurück gelassen hatte. Aber nach allem was passiert ist und gesagt wurde, war gar nicht mehr daran zu denken, das sie jemals wieder zurück ging. Ihr Vater war eh nie da, ihre Freunde, wie Elena und Caroline hatten ihre eigenen Probleme und Jer ? Naja mit dem hatte sie ja nun eindeutig keine Zukunft mehr, weswegen die Berziehung wohl auch in die Brüche gegangen ist. Die einzige Person die sie noch hatte, war ihre Tante und ein paar flüchtige Bekannte, die sie hier hatte und so entschied sie sich, was ihr mehr als schwer viel, einfach hier zu bleiben und vielleicht hier ein halbwegs normales Leben zu führen. Ab und zu hatte sie Kontakt zu Elena, auch zu Caroline was aber mit der Zeit immer weniger wurde.




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Niklaus Mikaelson
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 973 Themen und 12689 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: